Mangold frisch vom Feld ist gesund

Mangold frisch vom Feld direkt vom Bauern in der Nähe kaufen

Jetzt Bio-Gemüsekiste online bestellen und bequem nach Hause liefern lassen.

Mangold kaufen können sie von Mai bis September. Die Haupterntezeit liegt im Juni, Juli und August.

Könnte auch interessant sein: Obst, Grünkohl, Spargel, Milchtankstellen, Ab-Hof-Verkauf

Standort nicht ermittelt. Bitte Ortung aktivieren. Standort ungenau. Bitte konkrete Adresse eingeben. Adresse ungenau. Bitte Ortung aktivieren. Standort nicht ermittelt. Bitte Blocker im Browser deaktivieren.

Suchergebnisse

Filter

Umkreis

Art

Siegel

Länder

Kategorien

  • Essen & Trinken (2623)

    • + 6 weitere Kategorien
  • Garten (2570)

  • Freizeit (2569)

  • Aktivitäten (2606)

  • Ernährung (2623)

  • Sonstiges (2581)

Bewertung

Minimale Bewertung
  1. Wochenmarkt Mühlhausen

    Wochenmarkt Mühlhausen

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    5.2 km entfernt (99974 Mühlhausen)
  2. Anzeige

  3. Wochenmarkt Bad Langensalza

    Wochenmarkt Bad Langensalza

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    15.1 km entfernt (99947 Bad Langensalza)
  4. Wochenmarkt Eisenach

    Wochenmarkt Eisenach

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    22.9 km entfernt (99817 Eisenach)
  5. Wochenmarkt Leinefelde

    Wochenmarkt Leinefelde

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    25.9 km entfernt (37327 Leinefelde)
  6. Wochenmarkt Eschwege

    Wochenmarkt Eschwege

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    27.4 km entfernt (37269 Eschwege)
  7. Wochenmarkt Sondershausen

    Wochenmarkt Sondershausen

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    28.9 km entfernt (99706 Sondershausen)
  8. Wochenmarkt Worbis

    Wochenmarkt Worbis

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    29.3 km entfernt (37339 Worbis)
  9. Anzeige

  10. Wochenmarkt Coburger Platz (Gotha)

    Wochenmarkt Coburger Platz (Gotha)

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    29.4 km entfernt (99867 Gotha)
  11. Wochenmarkt Waltershausen

    Wochenmarkt Waltershausen

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    29.4 km entfernt (99880 Waltershausen)
  12. Wochenmarkt Neumarkt (Gotha)

    Wochenmarkt Neumarkt (Gotha)

    Keine Bewertungen
    Angebote:
    • Mangold
    • Schweinefleisch
    • Hähnchenfleisch
    • Kuhmilch
    29.7 km entfernt (99867 Gotha)

Anzeige:

Einführung

Der Mangold, auch Krautstiel genannt, ist botanisch gesehen eine Rübe. Das Gänsefuchsgewächs ist beispielsweise mit der Zuckerrübe und der Roten Bete verwandt. Blatt- und Schnittmangold können wie Spinat zubereitet werden, während die Stängel von Stiel- und Rippenmangold wie Spargel gegessen werden. Mangold ist gesund. Sie sollten deshalb öfter Mangold zubereiten. Am besten schmeckt das Gemüse direkt von heimischen Bauern.

Inhaltsverzeichnis

  1. Wann hat Mangold Saison?
  2. Inhaltsstoffe von Mangold Gemüse
  3. Mangold in der Küche
  4. Zubereitungsempfehlungen für Krautstiel

1. Wann hat Mangold Saison?

Mangold kaufen können Sie von Mai bis September. Die Haupterntezeit liegt im Juni, Juli und August. Zu unterscheiden sind bei der Erntezeit zwei Kulturformen. Stiel- oder Rippenmangold hat lange, dicke Stiele, eine starke Blattmittelrippe und kleinere Blätter. Die Rippen können weiß, rot oder gelb-orange sein. Achten Sie einmal darauf, wenn Sie Mangold kaufen! Erhältlich ist diese Sorte ab dem Monat Juni.

Schnitt- oder Blattmangold ist winterhart und treibt im Frühling erneut aus. So ist eine erste Ernte meist schon im Frühjahr möglich. Nach dem Schneiden der Mangoldblätter treibt dieses Blattgemüse wieder aus. Es gibt Formen mit gelben und roten Blattstielen. Diese sind eher schmal und sehr faserig. Die Blätter sind etwas kleiner und je nach Sorte runzelig bis glatt und hellgelb bis dunkelgrün.

Kaufen Sie Mangold am besten direkt von heimischen Bauern oder auf den Wochenmarkt! Auch Roter Mangold ist hier erhältlich. Lange haltbar ist das Mangold Gemüse nicht. Verarbeiten Sie es deshalb möglichst frisch oder lagern Sie es ein bis zwei Tage, eingeschlagen in ein feuchtes Tuch, im Gemüsefach des Kühlschranks. Bei Bedarf können Sie Mangold einfrieren. Dazu sollten Sie ihn vorab blanchieren.

2. Inhaltsstoffe von Mangold Gemüse

Krautstiel hat viel Vitamin K, A und E. Auch Magnesium, Eisen und Kalium sind enthalten. Alle Sorten, darunter auch Roter Mangold, haben etwa 25 kcal pro 100 Gramm. Damit ist Mangold Gemüse sehr kalorienarm. Mangold ist gesund und kann zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen.

Wenn Sie Mangold kaufen, sollten Sie daran denken, dass das Mangold Gemüse relativ viel Oxalsäure enthält. Menschen mit Nierenerkrankungen sollten vom Verzehr absehen.

3. Mangold in der Küche

Mangold ist gesund! Roter Mangold und andere Varietäten sollten deshalb mit in den Speiseplan eingebunden werden. Wenn Sie Mangold zubereiten wollen, können Sie viele verschiedene Rezepte ausprobieren. Mit Krautstiel kommt Abwechslung auf den Tisch!

  • Blattmangold lässt sich wie Spinat verwenden. Mangold Gemüse sieht optisch so ähnlich aus, ist aber etwas kräftiger im Geschmack. Sie können die Mangoldblätter im Ganzen mit Stiel und Rippen verarbeiten.
  • Waschen Sie die Mangoldblätter gründlich ab! Meist haftet Sand daran, der abgespült werden muss. Unschöne Stellen sollten Sie entfernen.
  • Bei Stielmangold sollten Sie die zarten Mangoldblätter erst zum Ende des Kochvorgangs zufügen. Sie benötigen weniger Kochzeit als die Blattstiele. Während die Stiele eine Kochzeit von 8 Minuten haben, sind es bei den Blättern nur 4 Minuten.

4. Zubereitungsempfehlungen für Krautstiel

Roter Mangold und die anderen Sorten eigenen sich wunderbar zum Dünsten, Braten und Backen. Wenn Sie Mangold zubereiten, kann das Gemüse Beilage zu Fleisch, Fisch, Käse oder Tofu sein. Salate lassen sich ebenfalls herstellen. Hier sind einige Ideen für Sie:

  • Mangold wie Spinat: Verwenden Sie statt Spinatblätter in Streifen geschnittenen Mangold. Dünsten Sie Zwiebel- oder Speckwürfel mit und würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Mit einem Schuss Sahne wird ein Rahmgemüse daraus. Servieren Sie den Mangold-Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln.
  • Mangold aus der Pfanne: Geben Sie klein geschnittenen Blätter und Stiele in eine Pfanne mit etwas Pflanzenöl. Durch das Braten entstehen leckere Röstaromen. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Das Pfannengemüse kann zu Fleisch, Fisch oder Tofubratlingen serviert werden. Es schmeckt außerdem gut zu Nudeln.
  • Gefüllte Mangoldblätter: Achten Sie auf die Blätter, wenn Sie Mangold kaufen. Sie müssen ausreichend groß sein. Nur dann sind sie für Füllungen geeignet. Bei der Füllung können Sie kreativ sein! Wickeln Sie eine gut gewürzte Hackfleischmischung in Ihre Mangoldrouladen. Für vegetarische Füllungen ist Couscous und Käse geeignet. Vegan wird es mit einem Steinpilz-Risotto.
  • Mangold als Suppe: Mangold ist eine hervorragende Zutat zu Suppen und Eintöpfen. Wenn Sie Suppen mit Mangold zubereiten wollen, geben Sie klein geschnittene Stiele und Blätter einfach als weitere Gemüsezutat mit in den Topf.
  • Mangold als Salat: Auch roh ist Mangold gesund. Junge Blätter vom Krautstiel können Sie zu einem knackigen Salat verarbeiten. Servieren Sie dazu ein leckeres Dressing. Wenn Sie den Salat als Mittagessen servieren möchten, geben Sie gebratene Putenstreifen, gekochte Eier oder Croûtons dazu.

Anzeige:

Anzeige: