Bio-Hühnrfleisch auch von freilaufenden Hühnern. Regional vom Bauernhof oder direkt vom Wochenmarkt.
Standort nicht ermittelt. Bitte Ortung aktivieren. Standort ungenau. Bitte konkrete Adresse eingeben. Adresse ungenau. Bitte Ortung aktivieren. Standort nicht ermittelt. Bitte Blocker im Browser deaktivieren.

Filter

Umkreis :

Bewertung

Min. Bewertung

Siegel

Länder

Kategorien

  • Essen & Trinken (6748)

  • Garten (511)

  • Freizeit (1610)

  • Aktivitäten (6748)

  • Ernährung (6627)

  • Sonstiges (4808)

Hähnchenfleisch direkt vom Bauern aus der Region

Hier finden Sie die besten Verkaufsstellen für Bio-Hühnerfleisch und Hähnchenfleisch von freilaufenden Hühnern, egal ob vom Wochenmarkt oder aus dem Hofladen. Einfach oben den Standort eingeben und Verkaufsstellen in der Nähe finden.

Könnte auch interessant sein: Obst, Gemüse, Schweinefleisch, Pute, Milchtankstellen, Ab-Hof-Verkauf

  1. 1 - Wochenmarkt Mühlhausen

    Keine Bewertungen
    5.2 km entfernt (99974 Mühlhausen)
    Wochenmarkt Mühlhausen
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  2. Anzeige

  3. 2 - Gut Sambach gGmbH

    Keine Bewertungen
    6.9 km entfernt (99974 Mühlhausen/Thüringen)
    Gut Sambach gGmbH

    Wir sind ein Demeter-Hof mit Werkstatt für behinderte Menschen und Wohnheim. Unser Hof liegt am…

    Produkte:
    • Hühnereier
    • Brot
    • Brötchen
    • Butter
  4. 3 - Wochenmarkt Bad Langensalza

    Keine Bewertungen
    15.1 km entfernt (99947 Bad Langensalza)
    Wochenmarkt Bad Langensalza
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  5. 4 - Wochenmarkt Eisenach

    Keine Bewertungen
    22.9 km entfernt (99817 Eisenach)
    Wochenmarkt Eisenach
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  6. 5 - Regiomat in Eschwege

    Keine Bewertungen
    23.7 km entfernt (37269 Eschwege)
    Regiomat in Eschwege

    Bei diesem Regiomaten in Eschwege gibt es (je nach Saison und Verfügbarkeit) Eier, Honig, Wurst,…

    Produkte:
    • Hühnereier
    • Honig
    • Schweinefleisch
    • Kartoffeln
  7. 6 - Wochenmarkt Leinefelde

    Keine Bewertungen
    25.9 km entfernt (37327 Leinefelde)
    Wochenmarkt Leinefelde
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  8. 7 - Gärtnerhof "Im Zipfel"

    Keine Bewertungen
    26.7 km entfernt (37293 Herleshausen)
    Gärtnerhof "Im Zipfel"
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Kartoffeln
    • Fruchtsaft
  9. Anzeige

  10. 8 - Wochenmarkt Eschwege

    Keine Bewertungen
    27.4 km entfernt (37269 Eschwege)
    Wochenmarkt Eschwege
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  11. 9 - Wochenmarkt Sondershausen

    Keine Bewertungen
    28.9 km entfernt (99706 Sondershausen)
    Wochenmarkt Sondershausen
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch
  12. 10 - Wochenmarkt Worbis

    Keine Bewertungen
    29.3 km entfernt (37339 Worbis)
    Wochenmarkt Worbis
    Produkte:
    • Hühnereier
    • Hähnchenfleisch
    • Rindfleisch
    • Schweinefleisch

Einführung

Nach dem Schweinefleisch ist das gefragteste immer noch das Hühnerfleisch. Denn Huhn ist– ob gekocht, gebraten, geschmort oder gegrillt – ein leichter Genuss. Die Qualität hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert, was durch artgerechtere Haltung, ausgewogenes, mineralstoff- und vitaminreiches Futter sowie regelmäßige amtstierärztliche Kontrollen während der gesamten Mastzeit und bei der Schlachtung erreicht wird. Verlässliche Handelsklassen, Gütezeichen und Herkunftskennzeichnung erleichtern außerdem den Einkauf von Huhn, Hähnchen und Co. Die meisten Verbraucher greifen zu Hühnerfleisch heimischer Herkunft, im Angebot sind aber auch Geflügelsorten ausländischer Herkunft. Auf Mein Bauernhof können Sie nach einem Bauernhof in der Region suchen, bei dem Sie das Hähnchenfleisch direkt frisch Ab-Hof kaufen können.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was gibt es für Hühnerarten?
  2. Inhaltsstoffe von Hähnchenfleisch
  3. Vorteile beim Kauf von (Bio-)Hähnchenfleisch direkt vom Bauern
  4. Wie bereite ich Hähnchenfleisch richtig zu?

1. Was gibt es für Hühnerarten?

Eine grobe Unterscheidung macht man zwischen Rassehühnern und Wirtschaftshühnern. Die Rassen kann man nochmal in normalwüchsige und Zwerghühner unterteilen. Ursprünglich wurden die Wirtschaftshühner gleichzeitig auf Lege- und Mastleistung gezüchtet. Heute züchtet man Lege- und Mastleistung meist getrennt. Eine Legehenne legt in einem Jahr etwa 300 Eier und Masthühner erreichen schon nach 40 Tagen ein Gewicht von 2 Kilogramm. Unterscheiden kann man auch nach Rasse, Alter und Teilstück.

Rassen

Deutsche Rassen: Amrocks, Ausralorps, Branevelder, Brahma, Cochin, Deutsches Reichshuhn, Lachshuhn, Langschan, Mechelner, Niederrheiner, Plymouth Rock, Rhodeländer, Sundheimer, Sussex, Vorwerkhühner, Welsumer, Westfälischen Totleger, Wyandotten.

Bei Masthühnern gibt es auch ausländische Rassen: Frankreich - Bresse, Le Mans, Creve-Coeur, Faverolles und Schwarzfederhühner; Belgien: Mechelener (Brüsseler Poularden); Amerika: Chornish, Rocks.

Alter und Geschlecht

Nach Alter und Geschlecht unterscheidet man:

  • Stubenküken - ist 3-5 Wochen alt, wiegt ca. 500gr, 1-2 Portionen (Hühner und Hähnchen)
  • Suppenhuhn - ist bis 15 Monate alt, wiegt ca. 1,5kg, 2-4 Portionen (Legehennen)
  • Hähnchen - ist 6 Wochen alt, wiegt ca. 1kg, 2-3 Portionen (Hühner und Hähnchen)
  • Poularde - ist 10-12 Wochen alt, wiegt ca. 2kg, 3-4 Portionen (Masthühner, noch vor der Geschlechtsreife geschlachtet)
  • Kapaun - ist 12 Wochen alt, wiegt ca. 2,5kg, 5-7 Portionen (gemästete, kastrierte Hähne)

Teilstücke

Angeboten wird Hühnerfleisch als Hähnchenschenkel mit und ohne Rückenstück, Hähnchenober- und -unterschenkel, Hähnchenbrust und -filet, Hähnchenflügel mit und ohne Rückenstück, Hähnchenviertel und –hälften oder Hähncheninnereien und Hühnerklein.

2. Inhaltsstoffe von Hähnchenfleisch

Hühnerfleisch eignet sich für eine fettarme und kalorienbewusste Ernährung. Es ist für Aktivsportler ein hervorragender Eiweißlieferant, da es wegen des niedrigen Fettanteils leicht verdaulich und essentiell für den Aufbau und Regeneration der Muskeln ist.

Die im Hähnchenfleisch enthaltenen Stoffe Vitamin B12 und Eisen sind wichtig für die Blutbildung und beugen Blutarmut vor. Eisen ist aber nicht nur wichtig für die Bildung der roten Blutkörperchen und den Sauerstofftransport in unserem Blut. Es steigert zudem die Leistungsfähigkeit und ist daher für alle Sportler essentiell. Das außerdem enthaltene Zink ist gut für das Immunsystem.

Außerdem liefert Hühnerfleisch die gerade für sportlich aktive Menschen so wichtigen Mineralstoffe Kalium und Magnesium. Kalium wirkt nicht nur entwässernd und stärkt den Herzmuskel, sondern ist, wie Magnesium auch, sehr wichtig für die Erregungsleitung in den Muskeln.

3. Vorteile beim Kauf von (Bio-)Hähnchenfleisch direkt vom Bauern

Viele regionale Erzeuger stellen mittlerweile Hühnerfleisch nach ökologischen Gesichtspunkten in Bio-Qualität her. Bei der Schlachtung achten solche Erzeuger auf einen qualitativ hochwertigen Rahmen. Mittlerweile achten Erzeuger immer mehr auf Haltung in hellen Ställen mit genügend Freiraum bei der Bodenhaltung und artgerechtem Platz bei der Kleingruppenhaltung.

Bio-Rindfleisch und andere Bio-Lebensmittel direkt vom Bauernhof kaufen (oder online bestellen)

Wer Bio-Suppenhühner kauft fördert eine nachhaltige artgerechte Tierhaltung. Neben dem EU-Bio-Siegel gibt es auch Bio-Bauernhöfe, die von Demeter, Bioland oder Naturland ausgezeichnet wurde. Hühnerfleisch direkt vom Bauern kann inzwischen auch bei vielen Erzeugern via Bio-Versand online bestellt werden. Besonders in Großstädten gibt es immer mehr Online-Lieferdienste, die Bio-Lebensmittel (Bio-Fleisch, Bio-Wurst, Bio-Gemüse und vieles mehr) direkt vom Bauern in der Nähe frisch nach Hause liefern.

Wie bereite ich Hähnchenfleisch richtig zu?

Verschiedene Teilstücke eignen sich für verschiedene Zubereitungsarten:

  • Brust: etwa 25-35% des Gesamtgewichts, besonders mager, trocknet bei längerer Garzeit häufig aus.
  • Keule: unterschieden in Oberkeule und Unterkeule, bestehend aus zahlreichen Muskelsträngen, die durch dünne Fettschichten voneinander getrennt sind. Das Fleisch ist aromatischer als die Brust und kann länger gegart werden, ohne trocken zu werden. Manchmal dunkleres Fleisch als die Brust. Bei größerem Geflügelsorten werden Ober- und Unterkeulen auch getrennt angeboten, entbeinte Oberkeulen vom Huhn als “Hähnchensteak” verkauft.
  • Flügel: Beschaffenheit ähnlich der Keule, jedoch mit deutlich weniger Fleisch. Üblicherweise als Geflügelklein im Angebot.