Ausflug auf dem Bauernhof in Mecklenburg-Vorpommern: Ausflugsziele und Ausflugtipps

Planen Sie jetzt Ihren Familienausflug nach Mecklenburg-Vorpommern.

Könnte auch interessant sein: Hofcafé, Pferdereiten, Gesellschaftsfeier, Hofbesichtigungen, Weinprobe

Standort nicht ermittelt. Bitte Ortung aktivieren.Standort ungenau. Bitte konkrete Adresse eingeben. Adresse ungenau. Bitte Ortung aktivieren.Standort nicht ermittelt. Bitte Blocker im Browser deaktivieren.

Suchergebnisse

Filter

Umkreis

Art

Siegel

Länder

Kategorien

  • Essen & Trinken (1428)

    • + 6 weitere Kategorien
  • Garten (161)

  • Freizeit (1648)

  • Aktivitäten (1649)

  • Ernährung (1403)

  • Sonstiges (893)

Bewertung

Minimale Bewertung
  1. Anzeige

  2. Anzeige

Einführung

Imposante Kreidefelsen, grüne Buchenwälder und UNESCO-Welterbe-Landschaften - so präsentiert sich Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands. Das Land besticht mit atemberaubender Natur, beeindruckenden Nationalparks, dem höchst-spannenden OZANEUM und geschichtsträchtigen Schlössern. Die Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern sind vielfältig und ein Erlebnis für die gesamte Familie. Wieso in die Ferne schweifen, wenn es doch in Deutschland so schön ist? Ein regionaler Urlaub ist nachhaltiger und ressourcenschonender. Zudem müssen Familien mit Kindern keine lange und beschwerliche Reise auf sich nehmen.

Planen Sie jetzt Ihren Familienausflug nach Mecklenburg-Vorpommern.

Inhaltsverzeichnis

  1. Ausflugtipps MV: Welche Regionen gibt es in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken?
  2. Ausflugstipps MV: Erlebnisbauernhöfe entdecken
  3. Unternehmungen in Mecklenburg Vorpommern: Wieso gerade auf den Bauernhof?

1. Ausflugtipps MV: Welche Regionen gibt es in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken?

Mecklenburg-Vorpommern punktet mit seiner Vielfalt. Von Nordvorpommern über die Mecklenburgische Seenplatte bis hin zur sehenswerten Stadt Rostock gibt es für Familien sowie Natur- und Kulturliebhaber so einiges zu entdecken.

Der malerische Landkreis Nordvorpommern lockt mit einem bunten Freizeitangebot für Familien mit Kindern. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch im Deutschen Meeresmuseum in Stralsund? Erleben Sie das Meer hautnah mit Ihrer Familie und bewundern Sie die faszinierende Unterwasserwelt. Ein weiterer interessanter Ausflug für Kinder ist sicherlich auch das OZANEUM, welches zu einer eindrucksvollen Unterwasserreise durch die nördlichen Meere einlädt. Familien sollten sich übrigens keinesfalls einen Ausflug in den Nationalpark Jasmund entgehen lassen. Das UNESCO-Welterbe besticht mit einer vielfältigen Flora und Fauna.

Bei einem Ausflug nach Mecklenburg-Vorpommern darf ein Besuch der Region Mecklenburgische Seenplatte nicht fehlen. 117 natürliche Seen und Europas größtes, vernetztes Wassersportrevier warten hier auf Sie. Ob Kanufahren oder Urlaub auf dem Hausboot - genießen Sie einen Urlaub am Wasser. Ebenfalls sehenswert ist die malerische Stadt Rostock. Auch hier gibt es für Familien so einiges zu erleben: Von der Erlebnistour durch das Seebad Warnemünde bis hin zum Sandburgen bauen!

2. Ausflugstipps MV: Erlebnisbauernhöfe entdecken

Mit einem Ausflug nach Mecklenburg-Vorpommern finden Familien zurück zur Natur! Die zahlreichen Nationalparks, die faszinierende Unterwasserwelt und die abwechslungsreiche Flora und Fauna ermöglichen einen intensiven Kontakt mit der Natur. Um das Erlebnis Mecklenburg-Vorpommern perfekt abzurunden, empfiehlt sich ein Ausflug auf den Erlebnisbauernhof. Das Land ist von Landwirtschaft geprägt und beherbergt zahlreiche Erlebnisbauernhöfe. Vom Reiterhof über den Erlebnishof mit Gutsküche und Hofladen bis hin zum Spargelhof gibt es eine riesige Auswahl.

3. Unternehmungen in Mecklenburg Vorpommern: Wieso gerade auf den Bauernhof?

Wieso ist ein Bauernhof Tagesausflug in MV eigentlich ein solch unvergessliches Erlebnis? Das hat mehrere Gründe: Der Ausflug auf den Bauernhof ermöglicht Kindern einen intensiven Kontakt mit der Natur. Sie erfahren wie sich Bauernhoftiere verhalten, wie Gemüse geerntet oder eine Kuh gemelkt wird. Kinder erfahren, dass die Natur etwas Schützenswertes ist. Viele Menschen wissen heutzutage außerdem nicht mehr, wie ihr Essen genau auf den Tellern landet. Auf dem Erlebnisbauernhof gewinnen Groß und Klein eine neue Wertschätzung für Lebensmittel. Darüber hinaus macht das Streicheln von Ziegen, Hasen & Co. einfach nur Spaß und zaubert sowohl Kindern als auch Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht. Planen Sie also unbedingt einen Tagesausflug auf den Bauernhof in Ihre Freizeitaktivitäten mit ein - Sie werden es nicht bereuen! Ausflüge nach Mecklenburg-Vorpommern bleiben eine unvergessliche Erinnerung.